Liebe Yogafreunde, 

 

wir freuen uns sehr, dass wir ab dem 02. Juni das Studio unter besonderen Auflagen öffnen und wir wieder miteinander Yoga üben können. Eure Gesundheit liegt uns sehr am Herzen.

Bitte kommt nur gesund und ohne Erkältungssymptome und wenn ihr in den letzten 14 Tagen vor Besuch im Studio KEINEN Kontakt zu einer mit SARS CoV-2 infizierten Person hattet und NICHT in einem der Risikogebiete im Urlaub ward.

Wir werden selbstverständlich Nach wie vor alle notwendigen Vorkehrungen treffen, um das Infektionsrisiko bestmöglich auszuschließen. Um dies gewährleisten zu können, sind wir in unseren aktuellen Planungen auf Eure Mithilfe angewiesen. Die Gruppengröße pro Kurs ist beschränkt. Daher bitten wir Euch, Euch bis spätestens 24h vor Kursbeginn ausschließlich per Email verbindlich zu dem gewünschten Kurs anzumelden. Bitte sendet die Email an info@yogazone-stuttgart.de.  

Hier eine Zusammenfassung der wichtigsten Auflagen.

(Link zur detaillierten Verordnung)

Für die Teilnahme ist eine verbindliche Anmeldung notwendig. Der Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen den Teilnehmern muss durchgängig eingehalten werden. Es sollte auf eigenen Matten geübt werden. Studioeigene Matten müssen nach Gebrauch sorgfältig desinfiziert werden. Die Umkleiden dürfen wieder genutzt werden. Toiletten dürfen nur zeitlich versetzt genutzt werden. Eine ausreichende Gelegenheit zur Handdesinfektion muss sichergestellt werden. Ein Mund-Nasenschutz sollte bis zum Unterrichtsbeginn getragen werden und während des Unterrichts müssen die Räume gut belüftet werden. Name, Vorname, Kontaktdaten sowie Beginn und Ende des Besuchs sind von uns 4 Wochen zu speichern und anschl. zu löschen.

  Bei Rückfragen meldet Euch gerne bei uns.

Wir freuen uns Euch bald wiederzusehen, bleibt gesund. Viele Grüße

 

Euer YOGAZONE Team